Zum diesjährigen Volkstrauertag hat Dennis Birnstock, der Fraktionsvorsitzende der FDP-Fraktion des Filderstädter Gemeinderats, eine Rede für die Fraktion gehalten. Diese wurde im Rahmen der Themenwoche der Stadt veröffentlicht und steht auch hier zur Verfügung:

 

 

Hier die Rede im Wortlaut:

Sehr verehrte Damen und Herren,

liebe Bürgerinnen und Bürger,

der diesjährige Volkstrauertag kann nur unter erschwerten Bedingungen begangen werden. Daher hat sich die Stadtverwaltung überlegt, eine Themenwoche mit dem Thema „Schwere Zeiten überwinden – gemeinsam Frieden wahren“ umzusetzen.

Als noch recht junger Mensch habe ich bisher eher weniger Berührungspunkte mit dem Volkstrauertag gehabt, der ja in erster Linie den Opfern von Krieg, Gewalt- und Terrorherrschaft gewidmet ist. Natürlich – der letzte deutsche Krieg ist auch schon 75 Jahre her und selbst meine Eltern kannten diese Zeiten nur noch aus Erzählungen und dem Geschichtsunterricht. 75 Jahre, in denen wir Frieden in Europa haben. 75 Jahre, in denen es uns von Jahr zu Jahr besser geht, lässt man die paar Krisen außer Acht.

Auch wenn ich mich in meiner Generation umhöre, wissen wenige etwas mit dem Volkstrauertag anzufangen. Das sollte sich wieder ändern! Wir sollten eine Erinnerungskultur etablieren, bei der wir den Opfern solcher grausamer Zeiten gedenken können und den jüngeren Generationen die Wichtigkeit des Erinnerns nahebringen. Des Erinnerns, um zu verhindern, dass es je wieder Zeiten gibt, in denen wir Opfer von Gewalt, Krieg und Terror zu beklagen haben.

Wir müssen alles daran setzen, uns diesen Frieden zu bewahren sowie die Überzeugung und den Rückhalt für Europa, als wichtigstes Instrument der Friedenssicherung, zu stärken. Gerade in der heutigen Zeit, in der es auf dem europäischen Kontinent zu immer mehr Konflikten kommt, antieuropäische Tendenzen immer weiter zunehmen und sogar Länder wie Großbritannien aus der Europäischen Union austreten, ist es umso wichtiger für Europa einzutreten und gemeinsam den Frieden zu wahren.

Dabei gilt es auch die schweren Zeiten zu überwinden. In solchen schwierigen Zeiten befinden wir uns gerade – in Zeiten, die nicht mit Kriegszeiten vergleichbar sind, unsere Gesellschaft und Demokratie aber dennoch vor große Herausforderungen stellt. Zeiten, in denen man nicht mal auf normale Weise seinen Verstorbenen gedenken kann, das müssen schwere Zeiten sein!

Aber auch hier gilt, wenn wir als Gesellschaft zusammenhalten und gemeinsam an Lösungen arbeiten, werden wir auch diese Krise bewältigen.

Mein Name ist Dennis Birnstock, ich bin Fraktionsvorsitzender der FDP-Fraktion im Filderstädter Gemeinderat