Europawahlen 2019

Am 26. Mai 2019 wählen die Bürgerinnen und Bürger der EU ein neues Parlament. Neben Nicola Beer, Spitzenkandidatin der FDP Bundespartei und Andreas Glück, Spitzenkandidat der FDP Baden-Württemberg, gehen wir als Mitglied im Kreisverband Esslingen mit unserem Kandidaten Hubert Romer ins Rennen! Gemeinsam wollen wir Europas Chancen nutzen und liberale Politik in Brüssel und Straßburg machen.

Hubert Romer

Zur Person:

  • geboren in Oberschwaben
  • Wohnhaft in Kirchheim/Teck
  • Studium der Geschichte, der Kulturgeographie und der Medienkommunikation an der Universtität Trier | Abschluss: Mag. Art.
  • Geschäftsführer WorldSkills Germany
  • Official Delegate WorldSkills International
  • Leidenschaftlicher Europäer
Positionen:

  • Sicherheit: Ein Europa, das seine Bürger nach Innen und Außen schützt und welches Macht und Gewicht innerhalb den Machtblöcken der Welt hat.
  • Mobilität: Ein Europa, das bei aller Vielfalt uns frei bewegen lässt und das der Wirtschaft keine national bedingte Fesseln anlegt.
  • Bildung: Gemeinsame Qualitätsanforderungen bei der Bildung, damit wir mit Erfolg in der Welt bestehen können.
  • Einheit: ein Kontinent des Wissens, der Forschung, der Geschichte, der Kultur, des Handels, des Austauschs -seit mehr als 1000 Jahren.

Mehr Informationen zu unserem Kandidaten und seine Termine erfahren Sie unter: www.HubertRomer-EuropasChancenNutzen.de

 

Das komplette Wahlprogramm der Freien Demokraten zu Europawahl finden Sie hier:

Europas Chancen nutzen. FDP Wahlprogramm