Zur Nominierungsversammlung der FDP Filderstadt, am 20. Februar 2019, wählten die Mitglieder die Gemeinderats- und Kreistagsliste für die diesjährigen Kommunalwahlen.

Der derzeit amtierende Stadtrat Dennis Birnstock wurde erneut zum Spitzenkandidaten zur Gemeinderatswahl der Freien Demokraten gewählt. Ihm folgend setzen die stimmberechtigten Mitglieder Lucas Osterauer auf Platz zwei, Jörg Oliver Alberth auf Platz drei und Viola Monti auf Platz vier ein. 

Die weiteren Kandidatinnen und Kandidaten der Freien Demokraten Filderstadt werden folgend aufgelistet: Oliver Rudolph (5), Dr. med. Jutta Clement-Schmid (6), Osman Dönmez (7), Tom Urban (8), Simon Miskolczy (9), Horst Wirth (10), Olivia Muskietorz (11), Isaldin Al-Amira (12), Herbert Michael Kienzle (13), Christa Urban (14), Prof. Dr. Alfred Kötzle (15), Susann Birnstock (16), Egon Fleischer (17), Nicole Alderath-Zink (18), Hans-Martin Burghardt (19), Klaus Rommel (20), Yilmaz Keles (21), Peter Adolf Suchomel (22), Reimund Gunkel (23), Heinz Hertler (24), Gerd Rogel (25), Kathrin Fleischer (26), Thomas Jachmann (27), Alfred Wörner (28), Alex Böpple (29), Peter Zölde (30), Larissa Birnstock (31) und Tobias Henzler (32).

Als Spitzenkandidat für die Kreistagswahlen setzten die Mitglieder der FDP Filderstadt den derzeit amtierenden Gemeinderat Helmut Schumacher ein. Ihm folgend wurde Lucas Osterauer auf Platz zwei der Liste gewählt. Die weiteren Kandidatinnen und Kandidaten für den Kreistag: Dr. med. Jutta Clement-Schmid (3), Kathrin Fleischer (4), Tom Urban (5), Viola Monti (6), Susann Birnstock (7), Horst Wirth (8), Klaus Rommel (9) und Prof. Dr. Alfred Kötzle (10).

„Die FDP Filderstadt startet mit einer jungen und neuen Liste in die Kommunalwahlen 2019“, so der Ortsvorsitzende Johannes Jauch nach der Versammlung. Man freue sich auf den bevorstehenden Wahlkampf, interessante Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern und die kommende gemeinsame Zeit.